logo

iCade – iPad als Spieleautomat

Nach meiner Vorstellung verschiedener Emulatoren und der Retrode geht es heute um eine Möglichkeit das iPad zu einem 1A Spieleautomat aufzubohren.

iCade_3

iCade

Die iCade ist eig. nichts anderes wie eine Holzkiste, ein Arcade-Automat in Miniaturform, dass dem iPad als Ständer dient. Der Stick sowie die anderen Buttons werden per Bluetooth mit dem iPad gekoppelt. Während dem Versuch eine Bluetooth-Verbindung aufzubauen blinkt der 25 Cent-Slot und leuchte dauerhaft bei aktiver Verbindung. Nice… 🙂

iCade_2

Die iCade meldet sich als Tastatur am iPad an. Da das sich anmeldende Keyboard aber ein englisches Layout hat, muss vor der Kopplung die Tastatur des iPad auf “US” umgestellt werden.

Nachdem diese Hürde genommen ist, kann es direkt losgehen und es müssen keine weiteren Einstellungen mehr vorgenommen werden. Naja zumindest fast…

Es fehlt noch das richtige Spiel, damit das große daddeln losgehen kann. Auf der Homepage von ION findet man eine ziemlich große Auswahl aller Spiele im App-Store, die iCade-Support integriert haben. Game-Liste

In meinem Fall ist dies eher zweitrangig, da mein iPad einen Jailbreak hat und ich dadurch auf die bereits in anderen Posts erwähnten Emulatoren Snes9X EX , MD.emu oder ähnliche verweise.

Allgemein verwende ich das ganze vor allem für Retro-Kracher aus der Super-Nintendo-Ära. Dies sind vor allem die Mario-Games oder Beat-Em-Ups ala Street Fighter oder Killer Instinct.

iCade_4

Verarbeitung

Die Verarbeitung der iCade ist vollkommen in Ordnung und man fühlt sich sofort an alte Arcade-Automaten erinnert. Mit Buttons wie von Sanwa in aktuellen Automaten oder Fighting-Sticks kann man diese aber nicht vergleichen. Da hinken sie klar hinterher. Dies trübt aber den Spielgenuss nicht im geringsten und ich verwende die iCade recht häufig fürs gamen am iPad.

iCade_1

Preis

Ein günstiges Vergnügen ist die iCade leider nicht, aber bei eBay kann man immer wieder mal ein Schnäppchen machen und kann sie für ca. 50€ abstauben. Also Augen offen halten.

Beziehen könnt ihr Sie aber auch bei Amazon für ca. 95€.

Weitere Infos bekommt Ihr direkt bei ION direkt.

Für mich ist die iCade auf jeden Fall ein “Must Have” und wenn ihr die Möglichkeit habt, dann probiert Sie einfach mal aus.

 

Falls weitere Infos erwünscht sind könnt ihr euch über die Kommentarfunktion direkt an mich wenden.