logo

Fritz!Box: Fritz!Fon Telefonbuch-Suche verbessern (Vanity-Search)

Die normale Telefonbuchsuche im Telefonbuch der Fritz!Box über das Fritz!Fon müsste so ziemlich jedem Besitzer einer Fritz!Box mit Telefonfunktionalität bekannt sein. Es gibt aber noch die Möglichkeit eine erleichterte Telefonbuchsuche zu aktivieren. Diese ist als Vanity-Search bei AVM zu finden.

Wie funktioniert die Standard-Suche?

Ihr tippt eine Taste auf dem Telefon solange bis der gewünschte Buchstabe erscheint.

Beispiel:

Drückt ihr einmal die „2“ kommt ein „A“. Bei einem 2. drücken auf die „2“ direkt nachdem mal erscheint ein „B“, usw…

Wie funktioniert die Vanity-Search?

Die Suche ist vergleichbar mit der, von Mobilfunktelefonen, beliebten T9 – Eingabemethode. Also eine Taste für einen Buchstaben.

Beispiel:

Sucht ihr z.B. „Tobi“ in eurem Adressbuch müsst ihr bei aktivierter Vanity-Search einfach nacheinander folgende Tasten drücken.

  1. Taste 8 („T“)
  2. Taste 6 („o“)
  3. Taste 2 („b“)
  4. Taste 4 („i“)

Also ist keine Auswahl der einzelnen Buchstaben durch mehrmaliges drücken der einzelnen Nummerntasten notwendig.

Für mich ist das eine schöne Verbesserung der Suche im Telefonbuch. Zur Aktivierung…

Vanity-Search aktivieren

  1. Starten der Fritz!Box Benutzeroberfläche.
  2. Menüpunkt „DECT“ auswählen
    Fritz!Fon_Vanity_Search
  3. Schnurlostelefon auswählen
    Fritz!Fon_Vanity_Search0
  4. Menüpunkt „Merkmale des Telefoniegerätes“ auswählen
    Fritz!Fon_Vanity_Search1
  5. Haken bei „Erleichterte Telefonbuchsuche (Vanity)“ setzen und mit „Ok“ speichern
    Fritz!Fon_Vanity_Search2